Service Desk Automation

Durchgängig und anpassbar, von der Service-Erfassung bis zur Abrechnung.




Effiziente Service Operations, zufriedene Kunden, mehr Profit

Vollständig in Microsoft Dynamics 365/CRM integriertes Service Desk AddOn, das die vorhandenen Service-Funktionen in wesentlichen Bereichen erweitert. Vom Helpdesk über Vertrags- und SLA-Management bis zur Zeiterfassung und automatisierten Fakturierung haben Sie den kompletten Service Desk Prozess unter Kontrolle.

Features im Überblick

  • Umfangreiches Service Desk - System mit EmailToCase-Funktionen
  • Vertragswesen und SLA-Management
  • Übersicht über die “Installierte Basis” inkl. notwendiger Dokumentation
  • Zeit- und Kostenerfassung
  • Automatisierte Serviceabrechnung inkl. Leistungsnachweisen
  • Workflows, Auswertungen und Dashboards

Tickets automatisiert erstellen

Zur Minimierung des Erfassungsaufwandes können E-Mails im Service Desk automatisch in Tickets umgewandelt werden. Die wesentlichen Felder werden vorbelegt, so dass sich die Support-Mitarbeiter auf die Lösung des Tickets konzentrieren können. Durch Workflows lassen sich die weiteren Schritte (Zuweisung des zuständigen Teams, Eingangsbestätigungs-Email usw.) an Ihre Geschäftsprozesse anpassen. Eingehende E-Mails vom Kunden werden automatisch dem entsprechenden Ticket zugeordnet.




Ticketstatus in Echtzeit sehen

In Übersichten und Dashboards wird in Echtzeit der Status der Tickets angezeigt, um bei Bedarf eingreifen zu können oder die Auslastung der einzelnen Service-Mitarbeiter sehen zu können. Der Aktivitäts-Feed stellt in chronologischer Reihenfolge dar, welche Aktivitäten (Aufgaben, E-Mails, Telefonanrufe, …) im Zusammenhang mit einem Ticket durchgeführt wurden.




Mehr fakturierbare Zeiten erfassen

Durch Teil-Automatisierung wird der Aufwand zur Zeiterfassung auf ein Minimum reduziert. Zeiten können direkt beim Ticket oder in einzelnen Aufgaben erfasst werden. Notwendige Daten werden dabei automatisch vorbelegt. Zur weiteren Vereinfachung steht innerhalb von Tickets eine Stopp-Uhr zur Verfügung, die automatisch einen Eintrag in der Zeiterfassung erstellt.




SLA-Termine einhalten

CATOSO ServicePlus bietet ein umfangreiches Vertragsmodul, mit dem SLA (Service-Level-Agreements) abgebildet werden können. Bei Zuordnung eines Vertrags zu einem Ticket werden automatisch auf Basis der hinterlegten Parameter die Termine berechnet. Über Workflows und Dashboards lassen sich diese überwachen und bei Bedarf Eskalationen einleiten.




Abrechnungsaufwand reduzieren

Vereinfachen Sie die Abrechnung auch bei komplexen Vertragsszenarien. Das Vertragsmodul von CATOSO ServicePlus bietet Funktionen um auch komplexe Vertragsszenarien abbilden zu können, z.B. mit pauschalen oder variablen Werten mit Kontingenten. Die auf Tickets gebuchten Zeiten fließen automatisch in die Verträge ein und können mit wenigen Klicks fakturiert werden. Eine Überwachungsfunktion informiert darüber, sobald ein Kontingent bzw. ein Schwellwert erreicht wurde.




Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Lösungen in einer unverbindlichen WebSession




Seitenübersicht
Schnellzugriff
Ihr Kontakt zu uns
Telefon: +49 (721)754003-0
Email: info@catoso.com
© 2020, CATOSO GmbH    Impressum    Datenschutzerklärung    AGB

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.   Datenschutzerklärung   Impressum
OK